Glückwünsche für Hans-Ulrich Hesse zum 75. Geburtstag

Oberbürgermeister Dieter Reiter gratuliert Hans-Ulrich Hesse zum bevorstehenden 75. Geburtstag: „In der Münchner Sportvereinslandschaft kennt man Ihren Namen. Jahrzehntelang haben Sie sich für den Münchner Sport und besonders die Belange der Münchner Sportvereine engagiert und engagieren sich noch. Ihr Bestreben war es immer, für die Münchnerinnen und Münchner, die in den rund 700 Sportvereinen ihrem Hobby und ihrer Leidenschaft nachgehen, zeitgemäße Verbesserungen zu erreichen. Und Sie waren dabei überaus erfolgreich.
Mit großem persönlichen und zeitlichen Engagement waren Sie an den entscheidenden Stellen aktiv: seit 1988 Mitglied im Sportbeirat, seit 1995 als dessen erster Vorsitzender, außerdem seit 1992 Mitglied in der Kommission für Zuschuss- und Belegungsfragen im Sportbereich. Auch im BLSV Kreis München-Stadt gehörten Sie seit 1992 dem Vorstand an und rückten 1999 zum Vorsitzenden auf. In Ihrem eigenen Verein, dem TSV München-Ost, waren Sie von 1980 bis 1986 Präsidiumsmitglied, bevor Sie seit 1987 Vorsitzender wurden. Und auch im Bayerischen Basketball-Verband gehörten Sie von 1980 bis 1984 dem Präsidium an, Sie waren zugleich Vorsitzender im Bezirk Oberbayern und bis 2000 Vorstandsmitglied. Doch nicht nur der Vereinssport, auch der Schulsport ist Ihnen eine Herzensangelegenheit. Im Landesausschuss ‚Sport in Schule und Verein‘ hatten Sie mehr als 30 Jahre das Amt des Landes- und Kreisschulobmanns für den Basketballsport inne. Vor einigen Jahren haben Sie diese offiziellen Funktionen nach und nach in jüngere Hände übergeben. Sie sind ein engagierter Anwalt des Münchner Sports – mit großem Sachverstand, kritischem Blick und dem Gespür für das Nötige und Mögliche. Für diesen Einsatz, der keineswegs selbstverständlich ist und der für Sie all die Jahre doch immer selbstverständlich war, möchte ich Ihnen ausdrücklich danken. Für Ihre Verdienste im Sport wurden Sie mehrmals ausgezeichnet, unter anderem im Jahr 2012 mit dem ‚Goldenen Ehrenring‘ der Landeshauptstadt München und im Jahr 2018 mit der Medaille ‚München leuchtet – Den Freundinnen und Freunden Münchens‘ in Gold. Die Landeshauptstadt ist stolz auf Menschen wie Sie, die uns in unserem Bestreben, das Beste für die Münchner Aktiven zu erreichen, so tatkräftig und selbstbewusst unterstützen.
Für das neue Lebensjahr wünsche ich Ihnen alles Gute, vor allem Glück, Gesundheit, Erfolg und Kraft für Ihre künftigen Vorhaben.“